Hotel Schwarzschmied

merken
Hotel Schwarzschmied

Neue Symbiose im Hotel Schwarzschmied

Yoga vermag Körper und Psyche zu trainieren und Harmonie zu schaffen, vorausgesetzt das Bewusstsein lässt sich darauf ein. Schon simple Einstiegsfiguren trainieren den Körper überraschend effektiv und schaffen erste Erfolgsmomente. Die rundum stärkenden Facetten des Yoga sind in diesem Jahr wieder tragendes Element im Hotel Schwarzschmied in Lana, Südtirol, und werden durch Bewegung an der frischen Luft ergänzt.

Yoga als eine Lebensart, nicht nur als sportliche Ablenkung im Alltag, ist eine Philosophie, die sich ganzheitlich positiv auswirken kann – auf Fitness, Geist und Konzentration. Stefanie Dariz, die hausinterne Yoga-Lehrerin, führt Gäste schonend aber dynamisch durch verschiedenen Asanafolgen. Die angebotenen Yoga-Retreats des Hotel Schwarzschmied helfen, Raum und Zeit neu wahrzunehmen. Die diesjährigen, renommierten Gastreferenten des Hotels setzen in ihren Kursen unterschiedliche Schwerpunkte und geben den Yogis Freiraum, neue Yoga-Disziplinen zu entdecken.

Chuck Miller praktiziert seit 1971 intensiv Yoga und sammelte unter Anderem in den USA und Mysore, Südindien, Erfahrung. An der renommierten Yoga Works in Santa Monica, die er teilbesitzt, trainiert Chuck als Ashtanga Yoga Director erfolgreich seit 16 Jahren. In seinen Kursen richtet er den Fokus auf das holistische Ashtanga Yoga, das ihm als kraftvolle Methode und im gleichen Atemzug als philosophisches System dient. Chuck ist bekannt für seine behutsamen aber wohlüberlegten Korrekturgriffe, in denen seine Schüler einerseits Rückversicherung und andererseits neue Herausforderungen finden.

Elena Mironov, eine dänische Yoga- und Meditations-Trainerin, Autorin und Komponistin, hat bereits über 800 Stunden Yoga-Retreats in Europa, Afrika, Asien, Island und Amerika geleitet. Elenas Einheiten zeichnen sich durch Wärme und atmungsgeführte Bewegungen aus, wobei sie das Flow-Erleben als erhebenden Ansatz fördert. Als Expertin in Ayurveda, elementarer Vinyasa and Nidra Yoga verbindet sie in ihren Retreats gekonnt ihr Fachwissen aus Yoga-Studium, Psychologie, Stimmtechnik und Musik.

Yoga & Wandern – Zur inneren Ruhe finden und im Anschluss die weite Berglandschaft Südtirols entdecken: Im Hotel Schwarzschmied verbinden sich Yoga und Wandern. Die Arrangements des Hotels beinhalten neben drei täglichen Yoga-Einheiten und Wellness-Gutschein eine geführte Wanderung mit ausgebildetem Bergführer sowie Slow-Food im Hotelrestaurant "La Fucina".

Sie haben Lust und Interesse das Hotel Schwarzschmied und sein Yoga-Angebot kennenzulernen? Dann freuen wir uns auf Ihre baldige Kontaktaufnahme.


Autor: /Foto PRCO Germany GmbH


31.01.2017

Kontakt

Hotel Schwarzschmied
Schmiedgasse 6
39011 Lana
Italien


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@repecon.de widerrufen.