Dappers Hotel Spa Genuss

merken
Dappers Hotel Spa Genuss

inter der historischen Jugendstilfassade des „Dappers Hotel Spa Genuss“ wartet eine Überraschung: Seit neuestem bietet das stilvolle Vier-Sterne-Boutique Hotel moderne Ayurveda-Wellness-Pakete an. Das elegante Haus wird so zur ersten Adresse für alle, die die asiatische Heillehre ohne große Reiseaktivitäten ausprobieren möchten. Der eigens verpflichtete Ayurveda-Therapeut aus Sri Lanka möchte Gäste mit Abhyanga, Shirodara, Mardana, Art Reum, Pinda Sweda, vielen anderen Massagen sowie mit Kräutermedizin wieder ins Gleichgewicht bringen. Gleich fünf unterschiedliche Ayurveda-Programme stehen für eine kurze Auszeit zur Wahl. Bei „Ayurveda Relax“ bringen eine Ganzkörpermassage mit Kopfmassage sowie der bekannte Stirnölguss Erholung. Dazu wird Urlaubern ein Drei-Gang-Verwöhnmenü aus der Genussküche serviert.

Lange Tradition – modern interpretiert

Mit dem authentischen Ayurveda-Angebot knüpft das Haus an eine langjährige Tradition an: Das seit Generationen familiengeführte Hotel mit dem exklusiven „Dapper‘s Spa & Vital“ hat sich – ganz im Gegensatz zur traditionsreichen Geschichte – modernen Wellnesstrends verschrieben. Neben Ayurveda-Wellness-Anwendungen werden auch Arrangements wie „Beauty Power“ oder eine „Gesundheitswoche Moore & More“ angeboten. Sportliche Gäste können das Paket „Golferlebnis“ buchen: Nach ihrer Runde über einen der neun Golfplätze in der Region entspannen sie bei Wohlfühlmassagen, Shiatsu, Seifenbürstenmassagen auf der Hamamliege oder der Honig-Mandel-Packung auf der Softpackliege im großzügigen Wellnessbereich. Kulinarisch verwöhnt Küchenchef Swen Kuttig im Gourmet-Restaurant und in der Lounge „Dapper‘s“ mit regionaler und internationaler Küche.


Auch sonst gibt es in dem renommierten Bayerischen Staatsbad viel zu erkunden. Neben dem ansprechenden Kurpark und der klassizistischen Architektur bringen Wander-, Rad- oder Segway-Ausflüge und geführte Nordic Walking Touren Bewegung und Balance. Wer seiner Gesundheit zusätzlich Gutes tun möchte, besucht die sieben Heil- und Solequellen oder das Naturmoor – natürliche Heilmittel, die Bad Kissingen weltberühmt gemacht haben.


Autor: /Foto FIT Gesellschaft für gesundes Reisen mbH


03.04.2018

Kontakt

Dappers Hotel Spa Genuss
Menzelstraße 21
97688 Bad Kissingen
Deutschland


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@repecon.de widerrufen.