Hotel Gutjahr
Aktiv- & Wellnesshotel

merken
Hotel Gutjahr

Das Salzburger Lammertal ist eine Empfehlung für alle, die im Winter Kraft und Ruhe tanken möchten. Als Draufgabe gibt es im Aktiv- und Wellnesshotel Gutjahr in Abtenau familiäre Gastfreundschaft, eine Top-Infrastruktur – und im Jänner sogar eine Nacht geschenkt.

Zwischen Tennengebirge und Dachstein tun sich noch echte Wintermärchen auf. In Abtenau, dem Hauptort des Tales, spielen sie sich nicht nur auf den noch nicht überlaufenen Skipisten ab, sondern auch abseits davon, in aller Stille. Die unberührte Natur verlockt zum Langlaufen, Schneeschuh- oder Winterwandern und natürlich zu aussichtsreichen Skitouren. Dass auch nach dem Wintererlebnis der Genuss niemals auf der Strecke bleibt, dafür sorgt Familie Gutjahr. Sie führt das Aktiv- und Wellnesshotel Gutjahr****S in Abtenau mit großem Engagement und auf gepflegtem Viersterne-Superiorniveau. Seit dem großzügigen Um- und Ausbau erstrahlt das Hotel in neuem Glanz – von den gemütlichen Landhauszimmern bis zum edlen Wellness-Bereich samt funkelndem Swarovski-Sternenhimmel. Der HolidayCheck-Award 2018 und 100 Prozent Weiterempfehlung zeigen, dass die „Wohlfühlbotschaften“ von Familie Gutjahr auch ankommen. Das Haus liegt nur ein paar Schritte vom Ortszentrum, mit Ausblick auf Tennengebirge und Dachstein – und allen Möglichkeiten für Winteraktivitäten direkt vor der Haustür. Hotelchefin Barbara Gutjahr und Sohn Markus halten mit ihren liebevoll zubereiteten Speisen den Genuss am Kochen, Hausherr Markus Gutjahr kennt sich nicht nur mit Weinen, sondern auch mit vielen weiteren Facetten gehobener Urlaubskultur aus.

Schmal- oder großspurig durchs Salzburger Winterwunderland

Ob Skating, klassisch oder bei Flutlicht: Mit seinen 100 Loipenkilometern lockt das Lammertal Schmalspurfans hinaus in die prickelnde Winterluft. Langlaufen ist ein ebenso umfassendes wie schonendes Ausdauer- und Ganzkörpertraining. Schneeschuhwandern bringt außerdem Romantiker und Familien abseits der geräumten Winterwanderwege auf Touren. Nach dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“ gibt es einmal pro Woche eine geführte Schneeschuhwanderung in die Winterwunderwelt des Lammertals mit seinen herrlichen Aussichten. Auch nach Sonnenuntergang setzen Rodelfans dem Naturgenuss noch eines drauf. Hinauf zum Start auf dem Karkogel geht es mit der Kabinenbahn – hinunter über drei Kilometer auf der Rodelbahn. Für einen gemütlichen „Einbremser“ sorgen Hütten und Bars an der Berg- und der Talstation. Sobald es die Schneelage zulässt, werden mit Tourenskiern und einem kundigen Bergguide die Gipfel zwischen Tennengebirge und Dachstein angegangen. Die staubenden Abfahrten durch den glitzernden Pulverschnee hinunter ins Tal bleiben lange in Erinnerung. Eislaufen und Eisstockschießen oder Winter Nordic Walking zählen zu den weiteren Möglichkeiten, dem Winter im Lammertal auf leisen Sohlen zu begegnen. Tipp für Nimmermüde: Eine Runde Langlaufen auf der Flutlicht-Loipe, anschießend eine Aufwärmrunde in der Bergsteiger-Sauna des Aktiv- und Wellnesshotels Gutjahr und danach eine wohltuende Wellness-Anwendung bei Junior-Chefin Cornelia Gutjahr. www.gutjahr.at


Winterzauber-Schnäppchenwoche 7=6 (05.–13.01.19 und 09.–24.03.19)
Angebot: 7 Tage HP mit allen Gutjahr-Leistungen, freie Benützung des Spa & Wellnessbereiches mit neuem Erlebnis-Hallenbad, Begrüßungsgetränk, geführte Fackelwanderungen, Hotelaktivitäten laut Aushang – Preis p. P.: ab 492 Euro in Kat. A


Autor: /Foto mk Salzburg


10.10.2018

Kontakt

Hotel Gutjahr Aktiv- & Wellnesshotel
Markt 187
5441 Abtenau
Österreich


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@repecon.de widerrufen.