Hotel Európa fit****superior

merken
Hotel Európa fit****superior

Die Lasertechnologie in der Medizin hat in den vergangenen fünfzig Jahren eine rasante Entwicklung durchlaufen. Im Mittelpunkt der Forschung stand die Perfektionierung der gesichts- und körperästhetischen Behandlungen.

Ziel war es, diese mittels moderner Technologien schmerzfrei und blutungsfrei durchführen zu können. Experten sind sich einig, dass sie heute an einem neuen Meilenstein der nichtinvasiven Behandlungen angelangt ist. Ein großes Thema ist dabei die intime und ästhetische Verjüngung. Darüber gibt der medizinische Direktor des Vitalium Laser Centre im Hotel Európa fit im ungarischen Bad Hévíz, der Gynäkologe Dr. Péter Regényi, Auskunft:
Was zeichnet die im Vitalium Laser Centre angebotenen Behandlungen aus?
Die Behandlungen erfolgen ohne Schmerzen und Blutungen, die Oberfläche der Haut bleibt intakt, es gibt keine Narkose, keine Narben und keine Rekonvaleszenz.
In welchen Bereichen kann der moderne Laser angewendet werden?
In der Gynäkologie, bei ästhetischen und laryngologischen Behandlungen. Wir führen in unserem Laser Centre sowohl Gesichts- als auch Körperverjüngungen durch, behandeln Akne, Hautfalten und oberflächliche Besenreiser. Auch Scheidenverengungen können ohne operativen Eingriff behandelt werden, wodurch ein Frauenalptraum, die Inkontinenz, Geschichte ist. Zudem können die für die Wechseljahre typischen Scheidenschalenprobleme sowie Veränderungen des Gebärmuttermundes gelindert werden.
Welche Erfolge darf sich der Patient erwarten?
Der Laser erwärmt die kollagenen Fasern des Bindegewebes in einer tieferen Schicht als bei bisher bekannten Methoden. Dadurch werden diese gekürzt
oder beginnen, sich zu vermehren. So werden Bindegewebe, Hautoberfläche und Speicheldrüse flexibler. Der Patient wirkt um bis zu 15 Jahre jünger. Dabei handelt es sich um keine Symptombehandlung, sondern einen Vorgang, der die Ursache für die Probleme behebt.
Wie lange dauern die Behandlungen?
Alle unsere Behandlungen werden ambulant durchgeführt und dauern etwa 15 bis 20 Minuten.
Was spürt der Patient während der Behandlung?
Gar nichts. Kein Schmerz, kein unangenehmes Gefühl, lediglich ein minimales Wärmegefühl.
Was erwartet den Patienten nach der Behandlung?
Nach der Behandlung kann der Patient wieder seinen üblichen Lebensgewohnheiten nachgehen. In einigen Fällen mag eine geringe Schwellung oder Rötung entstehen. Aber wir hatten noch keine Beschwerden über Schmerzen oder sonstige Probleme.
Gäste des Hotels Európa fit legen ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden in die besten Hände. Das innovative Haus im Herzen des ungarischen Kurortes Hévíz ist das erste und einzige TÜV-qualifizierte Medical Wellness Hotel in Ungarn. Das heilkräftige Wasser des größten natürlichen und biologisch aktiven Thermalsees der Welt steht im Mittelpunkt nachhaltiger Therapien. Eine große Badelandschaft, Saunen, Massagen, Aktivprogramme u. v. m. runden gesunde Auszeiten ab. Das Schönheitsinstitut des Hauses zählt zu den führenden Sothys Spas der Welt. Das Hotel Európa fit bietet einen bequemen Abholdienst von den Flughäfen Hévíz-Balaton, Budapest, Wien, Graz und Zagreb.


Autor: mk Salzburg


12.04.2016

Kontakt

Hotel Európa fit****superior
Jókai Mór u. 3.
8380 Hévíz
Ungarn


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@repecon.de widerrufen.