Ringhotel Sellhorn

merken
Ringhotel Sellhorn

Die gemütliche Weihnachtszeit ist vorbei und der Januar erscheint oft dunkel, kalt und trist. Genau der richtige Zeitpunkt, um sich mit der Reiseplanung für das kommende Jahr zu beschäftigen. Ostern ist nicht mehr in allzu weiter Ferne und die perfekte Jahreszeit für ein mehrtägiges Getaway in die idyllische Heidelandschaft – das Zuhause des Ringhotel Sellhorns.

Nachdem das Hotel umfangreich renoviert wurde im letzten Jahr, ist das Haus zu einem echten Kleinod in der Lüneburger Heide geworden. Das Ringhotel Sellhorn lädt mit einzigartigem Ambiente und abwechslungsreichem Ausflugsprogramm zum Entspannen und Krafttanken ein. Die modernen Zimmer können über die Osterfeiertage zu einer besonders attraktiven Rate für 3 Übernachtungen gebucht werden. Im Paket enthalten sind ein Fischbuffet am Karfreitag, ein 4-Gang Halbpensionsmenü am Samstag und das traditionelle 4-Gang Festmenü am Ostersonntag. In dem Preis von 320 € pro Person im Doppelzimmer und 415 € im Einzelzimmer sind außerdem ein Begrüßungsdrink, das Verwöhnpaket und Eintrittskarten für den Wildpark Lüneburger Heide in Nindorf enthalten.

Während der Feiertage ist es ein besonderer Genuss, nicht selbst für das leibliche Wohl aller Familienmitglieder sorgen zu müssen. Im Ringhotel Sellhorn übernimmt Jörn Sommer diese Aufgabe mit viel Kreativität. Er zaubert aus regionalen Produkten eine kulinarisch abwechslungsreiche Speisekarte mit innovativ zubereiteten Spezialitäten.

Um Ostern herum, wenn der Frühling Einzug hält, ist es in der Heide besonders schön. Wenn das erste zarte Grün sich heraustraut, die Natur zum Leben erwacht und die Tage wieder heller werden, ist die schönste Zeit für Ausflüge im Freien. Der hauseigene Gästeführer macht stimmungsvolle Wander- oder Radtouren mit den Besuchern durch die Heideflächen und zeigt ihnen die schönsten Ecken der abwechslungsreichen Landschaft.

Nach einem langen Tag in der Natur ist der Wellness-Bereich im Ringhotel Sellhorn das pure Glück für Erholungssuchende. Neben einem lichtdurchfluteten Schwimmbad mit Whirlpool, Gegenstromanlage und einer Sprudelbank stehen zwei verschieden temperierte Saunen und ein Dampfbad zur Verfügung. Zudem können im hauseigenen „Refugium“ entspannende Beauty- und Spa-Anwendungen in Anspruch genommen werden, um Körper und Seele etwas Gutes zu tun. Weiterhin sorgen die HeideRetreats für einen stressfreien Jahresverlauf und Veränderungscoach Frank Thöle-Pries gibt Tipps für ein leichteres Leben. Viele gute Gründe, um in diesem idyllischen Refugium in der Nordheide über die Osterfeiertage mit der Familie und Freunden „quality time“ zu verbringen.


Autor: rausch communications & pr


27.12.2018

Kontakt

Ringhotel Sellhorn
Winsener Straße 23
21271 Hanstedt
Deutschland


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@repecon.de widerrufen.