Hotel Elbresidenz an der Therme

merken

Das lange Warten hat ein Ende: seit Montag, den 14. Juni 2021 begrüßt das Hotel Elbresidenz an der Therme wieder seine Gäste. Das einzige Fünf-Sterne-Hotel in der Sächsischen Schweiz vereint dabei ein entspanntes Wohlfühlambiente mit den gebotenen Vorsichtsmaßnahmen.

So können die Gäste etwa auf das komplette Angebot im Wellnesspark mit Aurorabad unterm Dach des 207-Zimmer-Hauses zurückgreifen. Auch in den Restaurants und der Hotelbar serviert das Elbresidenz-Team wieder exquisite Speisen und edle Tropfen. Nur die Toskana Therme, deren unbegrenzte Nutzung für die Gäste des Hotels Elbresidenz unter normalen Umständen möglich ist, bleibt bis auf weiteres geschlossen.

Axel Hausmann, technischer Direktor des Hotels Elbresidenz kommentiert: „Wir sind sehr froh, dass wir endlich wieder Gäste bei uns im Haus begrüßen dürfen. Nach langen Monaten des Verzichts freuen wir uns auf viele Urlauber, die sich bei uns und in der Sächsischen Schweiz die Erholung gönnen, die sie nach den Anstrengungen der letzten Zeit verdienen.“

Derzeit besteht für Übernachtungsgäste im Kreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge die Pflicht der Kontaktdatenerfassung. Wird der Inzidenzwert von 35 überschritten, ist zusätzlich ein negativer Testnachweis bei Anreise erforderlich. Zudem regelt ein Hygienekonzept im Hotel Elbresidenz an der Therme zusätzliche Hygiene- und Abstandsmaßnahmen.



30.06.2021

Kontakt

Hotel Elbresidenz an der Therme
Markt 1-11
01814 Bad Schandau
Deutschland


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@repecon.de widerrufen.