Hotel Gutjahr
Aktiv- & Wellnesshotel

merken
Hotel Gutjahr

Ein Wander-, Rad- oder Wellnessurlaub in Abtenau gibt immer Berge. Im Aktiv- und Wellnesshotel Gutjahr in Abtenau genießen Natur-Urlauber nämlich schon zum Frühstück den Blick auf Tennengebirge, Dachstein und Gosaukamm. Im Oktober kommen Schnäppchenjäger besonders gut weg.

Rauf auf die Berge, mit Bergschuh oder Bike – und dennoch „runterkommen“ vom Alltagsstress: Im großzügig erneuerten und erweiterten Aktiv- und Wellnesshotel Gutjahr****? im malerischen Abtenau rund 50 Kilometer von der Mozartstadt Salzburg hat man diesbezüglich beste Aussichten. Wem 300 Kilometer bestens markierte Wanderwege von leicht bis anspruchsvoll noch zu wenig Herausforderung sind, der lässt sich an der Hotelrezeption die „Rosinen“ aus dem 720 Kilometer umspannenden Mountainbikenetz der Region Abtenau picken. Die 20 MTB-Touren von bequem bis extrem führen ins Lammertal, hinauf auf Almen, zu klaren Bergseen und Kraftplätzen. Spätestens die Hüttengaudi macht Urlaubsgäste zu glühenden Herbstgenießern. Die hoteleigene Gutjahr Alm, die rund eine Stunde vom Hotel entfernt liegt und auch per Bike gut erreichbar ist, liefert zur glasklaren Fernsicht von der Sonnenterrasse eine deftige Jause und ein Glas „Gutes“.

Vom Bergerlebnis in der Bergsteiger-Sauna

Raus aus den Bergschuhen, rein ins warme Vergnügen – so lautet die Glücksformel nach dem Naturerlebnis im großzügig erweiterten Wellness- und Spa-Bereich. Cornelia Gutjahr ist gelernte Masseurin und macht die beanspruchten Muskelpartien wieder knetweich. Ein paar Runden Schwimmen und Floaten im Pool mit Blick auf den Swarovski-Sternenhimmel, eine Runde Gesundschwitzen in der Bergsteiger-Sauna oder im Dampfbad, eine Wohlfühleinheit in der Luis-Trenker Wärmekabine oder eine Beautybehandlung, bei der man dem Alltag entfliehen kann: Das Team des Aktiv- und Wellnesshotels Gutjahr weiß, wie man Körper, Geist und Seele in Balance bringt. Das Rundum-Urlaubsglück schließt auch das Kulinarium ein: Küchenchefin Barbara Gutjahr und Sohn Markus liefern den täglichen Beweis, wie gut regionale, auf Nachhaltigkeit ausgerichtete Küche schmeckt. Dazu eine Weinempfehlung aus der Vinothek von Hausherrn Markus Gutjahr und schon wird klar, wie 99 Prozent Weiterempfehlung und der HolidayCheck Award 2018 zustande kommen. Das Österreichische Umweltzeichen für Tourismus und das EU ECO LABEL bestätigen die nachhaltige Ausrichtung des Hauses. Auch der Österreichische „Forum Wasserhygiene Award 2107“ trägt zum Ranking als eines der beliebtesten Hotels in den Salzburger Bergen bei. www.gutjahr.at



Schnäppchenwochen (07.10.–04.11.2018)
Angebot: 7 Ü inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendmenü, Begrüßungsgetränk, Hüttengaudi auf der urigen Gutjahr Alm, Benützung der Bäder-, Wellness- und Vitallandschaft mit Erlebnis-Hallenbad, Saunalandschaft und Fitnessraum, Leihbademantel und alle Gutjahr-Leistungen – Preis p. P.: ab 510 Euro

Kennenlerntage
Angebot: 3 Ü inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendmenü, 3 Wellness-Verwöhntage, 1 x Picknick auf der Alm, Leihbademantel für die Zeit des Aufenthaltes, Benützung der Bäder-,Wellness- und Vitallandschaft mit Erlebnis-Hallenbad, Saunalandschaft und Fitnessraum – Preis p. P.: ab 249 Euro

Goldene Wanderwochen
Angebot: 7 Ü inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendmenü, 1 x geführte Wanderung zur Gutjahr Alm mit Kaffee- und Kuchenbuffet, Gratis-Wanderkarte, Leihwanderstöcke, 1 x Rückenmassage, 1 x Nordic-Walking-Tour zu den Energieplätzen von Abtenau, Gutjahr-Wandernadel, Benützung der Bäder-, Wellness- und Vitallandschaft mit Erlebnis-Hallenbad, Saunalandschaft und Fitnessraum, Leihbademantel – Preis p. P.: ab 586 Euro


Autor: /Foto mk Salzburg


20.09.2018

Kontakt

Hotel Gutjahr Aktiv- & Wellnesshotel
Markt 187
5441 Abtenau
Österreich


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@repecon.de widerrufen.