Hotel Európa fit****superior

merken
Hotel Európa fit****superior

Geht es um Wellness, Gesundheit, Wohlbefinden oder Beauty gibt es eine Adresse, die alles abdeckt – und das auf internationalem Topniveau. Im ungarischen Hévíz hat sich mit dem Hotel Európa fit****s ein beeindruckendes Zentrum für Medical Wellness, Kur und Aktivurlaub für die ganze Familie entwickelt.

Hévíz ist der bedeutendste Kurort Ungarns. Sein einzigartiger natürlicher Thermalsee gilt als besonders heilkräftig und lockt das ganze Jahr über Menschen von nah und fern zum einmaligen Badeerlebnis. Während die Temperaturen im Thermalsee auch im Winter bei angenehmen 26 Grad liegen, purzeln im Hotel Európa fit die Preise. Bis 26. Februar 2017 gibt es attraktive „Last minute“-Angebote, um fit und vital in den Frühling zu starten. Übrigens: Zala Springs – das neueste Golfresort Europas inmitten von Weinbergen und Seen (18 Loch) – liegt nur zehn Minuten von Hévíz. Ende März wird voraussichtlich die Golfsaison eröffnet.

Medical Wellness, Kur und Erholung unter einem Dach

Was in dem qualifizierten und vielfach ausgezeichneten Hotel Európa fit (nur 400 Meter vom Hévízer Heilsee entfernt) geboten wird, sprengt viele Rahmen. Im Vitalium, dem hoteleigenen Medical Wellness- und Kurzentrum des Hotels Európa fit, wird die klassische Hévízer Heilkur mit einer Vielzahl moderner und alternativer Therapieformen ergänzt. Ein hochqualifiziertes, deutschsprachiges Experten- und Ärzteteam aus Rheumatologen, Physiotherapeuten, Kardiologen, Hautärzten und Gynäkologen betreut die Gäste. Selbst ein Laser Centre für gynäkologische und dermatologische Behandlungen sowie Schnarchtherapie und die größte Zahnklinik Ungarns kann das Kur- und Wellnesshotel sein Eigen nennen. Gäste des Hotels Európa fit legen ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden in die besten Hände. Das innovative Haus ist das erste und einzige TÜV-qualifizierte Medical Wellness Hotel in Ungarn (geprüft vom TÜV Rheinland und Deutschen Medical Wellness Verband). Dr. Veronika Moll ist Fachärztin für Rheumatologie und Physiotherapie und die Kurspezialistin im Haus. Sie behandelt seit der Eröffnung im Jahr 2000 Gäste mit Beschwerden des Bewegungsapparats.

… oder einfach nur die Seele baumeln lassen

Vor wenigen Monaten wurde das ganze Hotel erneuert und zu einem der besten ungarischen Hotels gekürt. Ruhesuchende und Familien kommen aufgrund der Größe und Vielfalt der Wellnesswelt im Hotel Európa fit gleichermaßen auf ihre Kosten. Nach Belieben stehen ein Wellnessbecken, das Innenschwimmbecken, das Erlebnisbad, das Acapulco Erlebnisbecken für Familien im Sommer und der Whirlpool für Wellness und Wasserspaß zur Wahl. Ein neues Kinderbecken im Innenbereich lädt ebenso zum Wohlfühlen ein wie das Thermalbecken mit dem heilenden und belebenden Hévízer Heilwasser (36–38°C). Saunafreunde schöpfen aus dem Vollen – sei es in der neuen Textil-Saunalandschaft oder in der neuen exklusiven Profi-Saunawelt ReneSanarium. Dort verführt der Saunameister mit professionellen Saunazeremonien zum gesunden Schwitzen. Aufgüsse mit heimischen Heilpflanzen sind sein großes Steckenpferd. Ein breites Angebot an vom TÜV Rheinland zertifizierten therapeutischen Anwendungen, abwechslungsreiche Aktivprogramme, Wellness- und Beautybehandlungen lassen Erholungsuchende durchatmen. Das Schönheitsinstitut des Hauses zählt zu den besten Sothys Spas der Welt.

Ungarn schmeckt

Denkt der Feinschmecker an die ungarische Küche, so kommen ihm schnell Gulasch und Paprika in den Sinn – zweifelsohne zwei Leckerbissen. Dennoch haben die Köche in dem beliebten Urlaubsland noch viel mehr zu bieten. Das Hotel Európa fit hat sich als kulinarischer Tipp für Liebhaber ungarischer und internationaler Spezialitäten einen Namen gemacht. Der Gast kann sich verlassen, hochwertige, regionale Lebensmittel auf die Teller zu bekommen. Das köstliche Brot und Gebäck wird zum Teil im Haus selbst gebacken. Zwanzig verschiedene Arten von Gebäck – auch gluten- und laktosefreies, Paleolit- und Vollkornprodukte – stehen den Hotelgästen täglich zur Wahl. Vegetarische
Diätküche, auf Wunsch laktose- und glutenfreie Gerichte, täglich frische hausgemachte Kuchen – alles, was das Feinschmeckerherz begehrt, wird angeboten. Dass für Vielfalt und Abwechslung gesorgt ist, versteht sich für die engagierten Köche im Hotel Európa fit von selbst. Unbedingt probieren: Die Somlauer Nockerl sind der ungeschlagene Renner am Dessertbuffet. Die ungarische Spezialität aus zweierlei Biskuit mit Vanillepudding Rum-Rosinen und Schokosoße zergeht förmlich auf der Zunge.
3=4 (bis 26.02.2017)
Leistungen: 4 Nächte inkl. Verwöhnpension, Begrüßungsgetränk, Bade- und Saunalandschaft, Fitnessraum, Kinderspielzimmer u. Spielplatz, kosmetische, diätetische und zahnmedizinische Beratung, abwechslungsreiches Unterhaltungs- und Aktivprogramm – Preis p. P.: ab 243 Euro (1 Nacht geschenkt)


Autor: /Foto mk Salzburg


11.02.2017

Kontakt

Hotel Európa fit****superior
Jókai Mór u. 3.
8380 Hévíz
Ungarn


Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@repecon.de widerrufen.