NEWS anderer Hotels & Thermen

15.10.2010

Zahlreiche Auszeichnungen für den Alpenhof Flachau

Ein neues Incentive Konzept für Brain, Body & Soul, einfallsreiche Gourmetküche auf Haubenniveau, zahlreiche exotische und außergewöhnliche Beauty- und Wellnessbehandlungen sowie das neue, puristische Design-Spa – Der Alpenhof Flachau überrascht seine Gäste stetig mit neuen Ideen und Innovationen und erhält dafür nicht nur den 4-Sterne-Superior Status sondern auch noch den begehrten Pilgram Preis.

Ideenreichtum und stetige Verbesserung haben sich für den Alpenhof Flachau ausgezahlt. Der Fachverband Hotellerie und die österreichische Wirtschaftskammer haben den Alpenhof Flachau dieses Jahr als 4 Sterne Superior Hotel klassifiziert. Aber damit noch nicht genug. Auch die Vereinigung Österreichischer Natursteinwerke (VON) Linz, in Zusammenarbeit mit der Bundeskammer der Architekten und Ingenieurkonsulenten (bAIK) Wien waren vom 1000 m² großen Design-Spa begeistert und zeichneten ihn mit dem begehrten Pilgram Preis aus. Überzeugt hat der puristische, lichtdurchflutete Bau durch weite Flächen aus Naturstein (Gnais) kombiniert mit edlen Holzelementen (Ulme), welche ästhetisch anspruchsvolle, innovative und ökologische Lösungen aufzeigen. Mit dem blau schimmerndem Warmwasserbecken mit Unterwassermusik, der Designsauna, dem Feng Shui Kristall Saunarium und der Ruhezone wurde ein wahres Reich für die Sinne geschaffen. Für seinen ökologischen und fachgerechten Holzeinsatz als auch seine innovativen Holzbautechnologien im Spa-Bereich ist der Alpenhof Flachau auch für den Holzbaupreis Österreich 2010 nominiert.

Doch auch die Beauty- und Wellnessliebhaber kommen bei dem reichhaltigen Angebot nicht zu kurz. Indische Samvahana Massagen, Exklusive Kristall-Körperbehandlungen oder indianische Ohrkerzenbehandlungen können in der einmaligen Wellness-Oase gebucht werden.

Aber im Alpenhof Flachau wird nicht nur an Privatpersonen gedacht sondern auch an die Firmen und Unternehmen. Eugen Fischbacher, Geschäftsführer des Alpenhofes Flachau erklärt: „Für Unternehmen besteht die Möglichkeit sich im Rahmen des neuen Incentive Konzeptes im exklusiven Spa-Bereich verwöhnen zu lassen und firmeninterne Tagungen in den hoteleigenen Seminarräumen abzuhalten, ohne von anderen Gästen gestört zu werden.“ Frei nach dem Motto Brain, Body & Soul besteht die Möglichkeit den Alpenhof Flachau mit seinen 47 Zimmern exklusiv zu mieten und bei Schulungen nicht nur auf die ruhigen Tagungsräume sondern auch auf das umfangreiche Wellness- Beauty- und Spa-Erlebnis zurückzugreifen. Kulinarisch können sich die Gäste bei einfallsreicher Gourmetküche auf Haubenniveau im gemütlichen Restaurant des Hotels oder in der hoteleigenen Cocktailbar verwöhnen lassen. Weinliebhaber kommen hingegen besonders im hauseigenen Weinkeller auf ihre Kosten.

Der Alpenhof Flachau wird als traditionsreiches Familienunternehmen seit nun mehr als 100 Jahren von Familie Fischbacher geführt. Der Grundstein für den Alpenhof wurde im Jahr 1900, mit dem Kauf des Gasthauses „Neuwirt“ gelegt. Im Jahre 1962 wurde das bis dahin als Gaststätte geführte Haus zum ersten Hotel der Region um- bzw. ausgebaut. Heute verfügt das 4-Sterne-Superior Hotel über 49 Zimmer, Familien-Appartements, Studios und Suiten und besticht seit seinem letzten Umbau im Jahr 2009 durch die gekonnte Kombination aus österreichischem, gemütlichem Ambiente kombiniert mit modernem, reduziertem Design. Seit 2000 obliegt die Geschäftsführung der Hand von Eugen Fischbacher.

www.alpenhof.info

Sie haben sich 0 Hotels gemerkt. Anfrage starten
×