NEWS anderer Hotels & Thermen

16.01.2012

Neues Jahr, Neues Spa - am Tegernsee

DAS TEGERNSEE hotel & spa startet mit einem vollständig überarbeiteten Spa-Konzept sowie eigens für das Hotel entwickelten Produkten ins neue Jahr. Gemäß der Devise „klein aber fein“ hat Spa-Managerin Martina Burner, die sich seit Herbst 2011 um das Wohlbefinden der Gäste kümmert, eine klare, limitierte Auswahl an Anwendungen und reinen Naturprodukten getroffen.

Alle Körperbehandlungen werden nun mit den zwei neuen, hauseigenen Linien DAS TEGERNSEE aktiv und DAS TEGERNSEE relax durchgeführt. Für Gesichtsbehandlungen und Kosmetik kommen die Produkte des Exklusivpartners PRIORI zum Einsatz. Eine Spabar versorgt die Gäste ab sofort mit gesunden Snacks und verschiedenen Getränken.

Nicht neu aber immer noch einzigartig ist der herrliche Blick auf den See und die Tegernseer Alpen, der von den sechs Behandlungsräumen, vom Innen- und Außenpool sowie der Sonnenterrasse aus genossen werden kann. Der 1.400 Quadratmeter große Spa- und Wellnessbereich steht auch externen Besuchern als Day Spa für 45 Euro pro Person und Tag offen.

Die neue Hausmarke DAS TEGERNSEE wurden im renommierten Salzburger Labor Bioflora in enger Zusammenarbeit mit dem Hotel und der Firma Beauty & Wellness entwickelt. „Wir legen großen Wert darauf, dass unsere Linie kein Duplikat oder eine Ansammlung versteckter Rohstoffe, sondern ein von uns mitbestimmtes Produkt ist, mit dem wir markenunabhängig die Erwartungen unserer Gäste übertreffen wollen“ sagt Spa-Managerin Martina Burner.

Inspiriert von der Pflanzenwelt des Tegernseer Tals wurden zwei verschiedene Linien kreiert. DAS TEGERNSEE aktiv mit belebenden und erfrischenden Inhaltsstoffen auf Kräuterbasis für die normale Haut und die Premiumlinie DAS TEGERNSEE relax mit reichhaltigen Nährstoffen aus Ziegenmilch und Honig für die trockene und anspruchsvolle Haut. Die aktiv-Linie umfasst eine Körpercreme, ein Körperöl, ein Peeling sowie ein Bein- und Venengel. Als Wirkstoffe werden Extrakte zahlreicher Pflanzen und Kräuter, die in der Natur rund um das Hotel wachsen, verwendet. Während Nachtkerzenöl für die intensive Pflege der Haut sorgt, finden sich im Massageöl Traubenkern- und Pfefferminzöl als Frischkick. Das Peeling regt mit Pfefferminze und Heublumen den Stoffwechsel an und das Gel nimmt den Beinen mit den Aktivstoffen von Rosskastanie, Efeu und Buchweizen ihre Schwere. Die Premiumlinie DAS TEGERNSEE relax besteht aus einem Körperpeeling mit Jojobaperlen, Honig und Ziegenmilch sowie einer reichhaltigen Körperbutter mit den Aktivstoffen Holunderextrakt, Bienenwachs sowie Ziegenmilch und Honig.

Für Gesichtsanwendungen werden die Hautpflegeserien der Marke PRIORI aus den USA verwendet. Der rein natürliche Extrakt der grünen Kaffeefrucht und Fruchtsäuren beugen der Hautalterung vor. Darüber hinaus ist das Hotel rund um den Tegernsee der einzige Anbieter der sogenannten Yoga Facials. Ein wesentlicher Bestandteil dieser Behandlung ist eine Gesichtsmassage, die den Lymphfluss aktiviert und die Haut strafft und belebt. Unentschlossene haben die Möglichkeit „Private Time“ zu buchen und sich für den gewünschten Zeitraum ein persönliches Verwöhnpaket zusammenstellen zu lassen.

Seit September 2011 begrüßt Martina Burner zusammen mit ihrem Team die Gäste. Besonders am Herzen liegt ihr die individuelle Beratung; alle Treatments werden nicht nach einem vorgegebenen Schema, sondern abgestimmt auf die jeweiligen Bedürfnisse des Gastes durchgeführt. Die gebürtige Oberösterreicherin konnte zuvor als Pre Opening Spa Manager des Travel Charme Ifen Hotel im Kleinwalsertal, Österreich, wertvolle Erfahrungen sammeln. Weitere Stationen ihrer Karriere sind unter anderem das Kempinski Hotel Baltschug in Moskau und das Taj Green Cove Resort in Kovalam, Indien.

www.dastegernsee.de.

Sie haben sich 0 Hotels gemerkt. Anfrage starten
×