NEWS anderer Hotels & Thermen

14.09.2010

Herbstgenuss im luxuriösen Central Spa Hotel Sölden

Sölden zeigt sich im Herbst von seiner allerschönsten Seite und ist geschaffen für erholsame Ferien zum Relaxen und Entspannen. Wo sonst noch erlebt man tiefblauen Himmel, schneebedeckte Gipfel, glasklare Bergluft und bunte Lärchenwälder? Und den ersten Schwüngen im Schnee stehen auch nichts mehr im Wege, da der Skibetrieb am Rettenbachgletscher bereits seit 10. September 2010 seinen Betrieb wieder aufgenommen hat.

Im Herzen des sonnenverwöhnten Ötztales, inmitten eines Eldorados des Wintersportes und der sommerlichen Aktivitäten, liegt eine Oase für den Hochgenuss – das 5-Sterne Luxushotel "Central Spa Hotel Sölden". Hier vereinen sich legerer Luxus, Haubenkulinarik und Wellnessgenuss auf höchstem Niveau zu einer perfekten Symbiose. Es ist die Top Adresse für sportlich Aktive, für Erholungssuchende und für Menschen, die eine offene und ungezwungene Atmosphäre aber auch Luxus und Kulinarik schätzen.

Das Central Spa Hotel Sölden ist das einzige 5-Sterne-Hotel in Sölden und Gastgeberin Angelika Falkner und Ihr Team haben es sich zur Aufgabe gemacht, den Gästen einen unvergleichlichen Wohfühlurlaub zu bereiten. So ist die Küche des Central Spa Hotel Sölden weit über Grenzen des Landes hinaus bekannt. Vom rustikalen Tiroler Schmankerl bis hin zu raffinierten Fischspezialitäten der japanischen Küche, vom Snack für den kleinen Hunger bis zum exklusiven Gala- oder Themen-Dinner – 2-Haubenkoch Gottfried Prantl und sein Team präsentieren kulinarische Genüsse auf höchstem Niveau. Die Philosophie, nur qualitativ hochwertigste Produkte auf schonende Art und Weise zu verarbeiten, wurde durch diverse Auszeichnungen vielfach bestätigt – darunter auch die Verleihung der „Toque d’Honneur“, der ewigen Haube von Gault Millau. Diese seltene Auszeichnung wird an Restaurants verliehen, die 20 Jahre hindurch mindestens eine Haube hatten. In Österreich wurde diese Ehre nur 10 Betrieben zuteil.

Die einzigartige 3-stöckige Wasserwelt Venezia sucht im Alpenraum auf alle Fälle schon lange seinesgleichen. Die italienische Lagunenstadt mit ihren gotischen Fenstern, maurisch verzierten Portalen und traumhaft schönen Plätzen bildete das große Vorbild für die Wasserwelt Venezia. In diesem märchenhaften Ambiente findet der Gast eine exklusive SPA-Lanschaft mit Biosauna, 2 Finnischen Saunen, Türkischem Dampfbad, Sole-Dampfbad, Infrarotsauna, Heißen Steinen, Whirlpools,Blütenpoolbädern, Tepidarium, Eisgrotte, Kneipp-Becken für Arme und Beine, Solarien, diversen Erlebnis-Duschen (z.B. Bergwasserdusche), Asia Ruheraum mit Wasserbetten zum Relaxen sowie einen Indoor-Swimmingpool mit einer original Venezianischen Gondel für romantische Momente.

In der exklusiven Beauty- und Wellnessresidenz eröffnet sich dem Gast ein Ort, wo sich Natur und Wohlbefinden zu einer Symphonie an Lebensfreude vereinen. Kuren, Massagen, Bäder oder die Kraft der Alpen lassen einen schnell den Stress des Alltages vergessen. Behandlungen aus asiatischen, orientalischen, schamanischen und heimischen Heiltraditionen und Beautyprodukte von Ligne St. Barth, Monteil, Alpienne und Phytomer schenken das herrliche Gefühl von Wohlbefinden und Vitalität.

Das Central Spa Hotel Sölden zählt zu den besten Wellnesshotels in Tirol und ist auch Mitglied der "Best Wellnesshotels Austria" - eine Vereinigung von 25 exklusiven Wellnesshotels in Südtirol und Österreich. Strenge Aufnahmekriterien und regelmäßige Kontrollen garantieren die gleich bleibend hohe Qualität.

www.central-soelden.at

Sie haben sich 0 Hotels gemerkt. Anfrage starten
×