News zu diesem Hotel

Gradonna Mountain Resort ****s

Gradonna****s erneut ausgezeichnet

Gradonna Mountain Resort ****s
Gradonna 1
9981 Kals am Großglockner
Österreich

05.11.2015

Das Gradonna****S Mountain Resort Châlets & Hotel heimst mit der Auszeichnung „Europe’s Leading Green Resort 2015“ wieder einen der international begehrtesten Tourismuspreise ein.

Von Geo Saison wurde das Gradonna****S Mountain Resort unter die Top-Ten-Berghotels gereiht, von www.a-list.at unter die außergewöhnlichsten Adressen Österreichs und von 1000hotels.net unter die 1.000 weltbesten Hotels. Hinzu kommen der Green Luxury Award 2013, die Nominierung zum Architektur-Staatspreis 2014 und der Tiroler Holzbaupreis 2015. Nun erhält es auch noch den – vom amerikanischen Wall Street Journal als „Oscar der Reiseindustrie“ eingestuften – Word Travel Award in der Kategorie „Europe’s Leading Green Resorts“: Das Gradonna****S Mountain Resort liegt auf 1.350 Meter Höhe oberhalb von Kals am Großglockner, direkt an der Skipiste. Die 41 Châlets liegen locker verstreut um das Viersterne-Superiorhotel mit Turm, wie in einem modernen Bergdorf. Selbst wenn außen heimische Lärchenholz-Schindeln die Optik dominieren, hat die Architektur nichts mit Lederhosen-Klischees am Hut. Die klare, kantige bis kubische Formensprache ist im Hier und Jetzt verankert. Riesige Fensterfronten holen die Landschaft des Nationalparks Hohe Tauern nach drinnen. In den sehr großzügig geschnittenen Räumen bestimmen Zirbe, Fichte, Leinen, Loden sowie Kalser Marmor das Ambiente. Im Hotel gibt es exklusive Turmsuiten, ein Restaurant und ein 3.000 m2 großes Gradonna****s Mountain Spa mit Innen- und Außenpool, Saunen, Ruhezonen und täglichem Aktivprogramm. Die Châlets bieten mit rund 120 m2 Platz für bis zu acht Personen. Durch eine Tiefgarage zeigt sich das Resort vollkommen autofrei. Skifahrer steigen direkt vor der Haustüre ins Wintervergnügen ein und wieder aus: Die Blauspitzpiste – und ab Winter 2015/16 zwei neue Erlebnispisten – führen direkt zum Gradonna****s Mountain Resort und weiter zur Talstation des Großglockner Resorts Kals-Matrei, dem größten Skigebiet Osttirols.


Autor: mk Salzburg


Anfrage versenden

Mit diese Formular haben Sie die Möglichkeit, eine Anfrage an das Hotel zu senden.

Ihr Anfragetext

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an

Sie haben sich 0 Hotels gemerkt. Anfrage starten
×