News zu diesem Hotel

Hotel Sonnenburg

Aktiv in Südtirol - Urlaub in den Bergen

Hotel Sonnenburg
Ifingerstr. 14
39012 Meran
Italien-Südtirol

14.08.2015

Südtirol ist ein geeignetes Reiseziel für aktive Urlauber. Es bietet ein breites Spektrum an Freizeitmöglichkeiten, besonders auch im Hinblick auf sportliche Aktivitäten. Im Winter sind Skifahren und das Winterwandern die Favoriten. Aber auch in den wärmeren Monaten ist dort einiges möglich. Besonders jetzt im Frühling, wenn die Natur erwacht, die Bäume sprießen und die Sonne nach draußen lockt, sind die Begebenheiten zum Wandern, Radfahren und Biken ideal.

Das Hotel erweist sich als ein Wanderhotel, in dem man angemessene Beratung und Tourenplanung erhält und in dem man sich eine adäquate Ausrüstung leihen kann. Besonders beliebt scheint dabei das Wandergebiet Meran 2000.
Auch für die Radfahrer gibt es genügend Möglichkeiten. In und um Meran gibt es ein weit verbreitetes Fahrradwegnetz, auf dem man direkt vom Hotel aus ins Passeiertal starten kann. Darüber hinaus gibt es auch die Möglichkeit des „Bahn & Bike“, eine Kombination aus Radtour und Zugfahrt.

Eine etwas andere Sportart, für die Meran gute Optionen bietet, ist Golf. Es gibt insgesamt sieben interessante Golfplätze in der Region, von denen zwei in Hotelnähe zu finden sind.

Ein familiengeführtes 4-Sterne Hotel mit Charme

Das Hotel Sonnenburg ist eine stilvolle und herzliche Adresse. Hier werden Natur, Gastfreundschaft und Erlesenheit im Einklang präsentiert. Das Hotel befindet sich in unmittelbarer Stadtnähe und ist zugleich umgeben von einer grünen Wohlfühloase. In dem idyllischen Kurort, in dem Stadtteil Obermais gibt es kulinarisch sowie kulturell einiges zu erkunden.

Die kulinarischen Vorzüge Südtirols

Die kulinarischen Besonderheiten in der Region um Meran gestalten eine abwechslungsreiche und genussvolle Vielfalt. Neben den traditionellen alpinen Gerichten, die meist sehr herzhaft charakterisiert sind, findet auch die leichte, mediterrane Küche ihren Einsatz. Dies spiegelt sich auch auf der Speisekarte wieder. Dabei darf natürlich nicht der Wein aus Südtirol fehlen.

Eine kleine Erholungsquelle

Erholung und neue Energie für Körper und Geist lassen sich durch die vielseitigen Wellnessanwendungen innerhalb des Hotels ermöglichen. Kleine Beschwerden und Verspannungen, die den Alltag erschweren, sollen hier durch gezielte Anwendungen beseitigt oder gelöst werden. In dieser Hinsicht gibt es ein Massageangebot, welches von Ganzkörpermassage über Drainage, bis hin zur Shiatsu reicht.
Darüber hinaus ist die Therme Meran, mit den zahlreichen Pools im Innen- und Außenbereich und einer zugehörigen Saunalandschaft ebenso ein beliebtes Ziel, um Erholung zu finden.


Autor: Familie Wieser


Anfrage versenden

Mit diese Formular haben Sie die Möglichkeit, eine Anfrage an das Hotel zu senden.

Ihr Anfragetext

Bitte geben Sie Ihre Kontaktdaten an

Sie haben sich 0 Hotels gemerkt. Anfrage starten
×